News


15.08.2012 - Gelungene Kombination: Kanu und Camping
Sich einfach mal treiben lassen: Mit dem Kanadier Lahn, Werra oder den Edersee von einer anderen Seite entdecken. Oder lieber sportlich im Kajak die Fulda flussabwärts bis in die Weser paddeln? Auf hessischen Flüssen und Seen können Wasserwanderer die Natur hautnah erleben – und einfach mal die Seele baumeln lassen. Die meisten Flüsse können auch von ungeübten Kanuten leicht befahren werden.


13.08.2012 - Erfolgreiche Erstausbildung neuer Auditoren für die BVCD/DTV-Campingplatzklassifizierung
Die BVCD Service GmbH führte im Auftrag des BVCD e.V. / DTV e.V am 07. und 08. August 2012 in Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz) erstmalig ein Seminar zur Erstausbildung von Auditoren für die BVCD/DTV-Campingplatzklassifizierung unter Berücksichtigung der erweiterten Klassifizierungskriterien und der neuen Schulungsrichtlinien erfolgreich durch.


14.05.2012 - GEMA bietet Sondertarif zur Fußball EM und den Olympischen Spielen
Für einen spannenden Sportsommer 2012 bietet die GEMA einen Sondertarif für Gastronomen, Einzelhändler und Interessenten, die eigens zur Fußball-EM und den Olympischen Spielen einen Bildschirm oder eine Leinwand in ihren Gasträumen oder Läden aufstellen wollen.


11.04.2012 - Kurlaub mit viel Komfort im Bäderdreieck
VITAL Camping Bayerbach komplettiert mit Praxis für Physiotherapie sein Wellness- und Ferien-angebot / Ab sofort auch Kuren möglich / Urlaub und Kur für alle Generationen / Kurtaxe frei

Ob Erholung, Wellness oder Kur: die vor einem Jahr eröffnete Anlage VITAL Camping Bayerbach bei Bad Birnbach bietet ab sofort alles unter einem Dach. Eine 300 Quadratmeter große Praxis für Physiotherapie macht nun das Ferien-angebot für alle Generationen im Rottaler Bäderdreieck komplett. Damit stehen die Zeichen auf dem niederbayerischen Fünf-Sterne-Platz weiterhin auf Wachs-tum. Schon jetzt liegen die Übernachtungszahlen weit über denen des Eröffnungsjahres.



13.09.2011 - BVCD Camping-App für Deutschland ab sofort im App-Store verfügbar
Der BVCD (Bundesverband der Campingwirtschaft) veröffentlicht die erste Camping-App mit Informationen über alle verbandsorganisierten Campingplätze in Deutschland. Mit der BVCD Camping-App können die Nutzer direkt auf rund 1.200 Campingplätze des BVCD über ihr Mobiltelefon zugreifen.

Die Applikation mit dem Namen „Campingplätze in Deutschland“ ist ab sofort kostenfrei für alle iPhones im App-Store erhältlich. Die Einstellung der Anwendung in den Android-Market wird kurzerhand folgen, sodass die App anschließend für einen Großteil der Smart-Phone-Nutzer zur Verfügung steht.





28.07.2011 - Die MOVERA-Schatzsuche 2011 im Campingland Deutschland zu Gast in Esens-Bensersiel an der Nordsee!
Moin und herzlich Willkommen an der schönen Nordsee! Die zweite Woche der Promotiontour führte das MOVERA-Team und den BVCD direkt an die Ostfriesische Nordseeküste ins Nordseeheilbad Esens-Bensersiel. Der rund 10 Hektar große Strand- und Familiencampingplatz bietet Platz für 400 Touristik- und 350 Saisonstandplätze in einzigartiger Lage und damit Strandfeeling der Extraklasse. Wer hier mit seinem Caravan, Reisemobil oder Zelt die schönste Zeit des Jahres verbringt, freut sich auf TOP-Sanitäranlagen, Rund-um-Gästeversorgung und bekommt den Blick auf´s Meer gratis dazu.


27.07.2011 - Auf der Suche nach den Campern von morgen
Wenn am 21. Februar 2012 in Essen der 1. Europäische Camping Congress in Deutschland stattfindet, diskutieren Campingunternehmer und Professionelle aus Dienstleistung und Industrie  Zukunftsfragen. Es geht darum, Gästepotenziale für die kommenden Jahrzehnte zu identifizieren und geeignete Angebote zu definieren.


27.07.2011 - Die MOVERA-Schatzsuche 2011 im Campingland Deutschland zu Gast auf dem Südsee-Camp
Als vierte Station und zum Abschluss der ersten Tourwoche ankerte das Promotion-Team der Firma MOVERA GmbH aus Bad Waldsee und am schönen Südseestrand. 150 Heide-Piraten waren klar zum Entern des MOVERA-Roadrunners! Piratenbraut Anke, ihr Kapitän Nick und die gesamte SüdseeCamp Animation-Crew inszenierten eine perfekte MOVREA-Schatzsuche. In tollen Piratenkostümen und Requisiten begeisterten sie die vielen kleinen und großen Schatzsucher.


26.07.2011 - Die MOVERA-Schatzsuche 2011 im Campingland Deutschland zu Gast auf der Insel Fehmarn
Nordische Vielfalt und ein Inseloriginal! Wind und Wellen das benötigt Jens Wilke zum Ausspannen, wenn er mit seinem Surfbrett den Feierabend genießt. Er ist der „Zubehör-Profi“ auf der Insel Fehmarn. Im 400m2 großen Campingshop seines Arbeitgebers „Campexpert“ ist er mit seinem Mitarbeiterteam Herr über ca. 2.600 Artikel, die das Herz eines jeden Campers höherschlagen lassen.
Gemeinsam mit ihm war das MOVERA-Team auf dem Camping- und Ferienpark Wulfener Hals zu Gast. Zum Tour-Stopp auf Fehmarn gesellten sich auch Volker Müller, Dometic Waeco aus Emsdetten und Daniela Leipelt, Geschäftsführerin des BVCD mit einem Informationsstand hinzu.


26.07.2011 - Die MOVERA-Schatzsuche 2011 im Campingland Deutschland zu Gast auf dem Camping- & Wohnmobilpark Kamerun
Die zweite Station der MOVERA-Schatzsuche - auf dem Weg durch das Campingland Deutschland - war der Camping- & Wohnmobilpark in Waren an der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Ferienregion Mecklenburgische Seenplatte bildet mit zweitausend Seen die größte zusammenhängende Seenlandschaft Mitteleuropas und verbindet zahlreiche Kanäle und Flüsse miteinander. Der Camping- & Wohnmobilpark der Campingtour MV GmbH liegt direkt an der schönen Müritz, dem größtem Binnensee Deutschlands und ist nur 2 Kilometer vom Luftkurort Waren entfernt.


22.07.2011 - Erfolgreicher Start der MOVERA-Schatzsuche 2011 im Campingland Deutschland
Das Promotion-Team der MOVERA GmbH aus Bad Waldsee startete am Sonntag, 17. Juli 2011 – pünktlich zum Auftakt der Sommerhauptsaison 2011 - bei leichter Bewölkung und angenehmen 22˚C seine Tour im Campingland Deutschland im hohen Norden an der Mecklenburgischen Seenplatte auf dem Camping- und Ferienpark Havelberge der Haveltourist GmbH.



13.07.2011 - 25 Jahre Camping der Extraklasse: Hartl’s Kur- und Feriencamping Dreiquellenbad in Bad Griesbach
Seit der Eröffnung am 1. Juli 1986 folgt die Entwicklung dieses beliebten 5-Sterne-Resorts einem einzigen Motto: Den Gästen stets den größtmöglichen Komfort und das optimale Ambiente zu bieten – Service mit echt bayerischer Gastlichkeit. Die Urlauber honorieren dieses Bemühen von Wolfgang Hartl und seinem unermüdlichen Team oft mit langjähriger Treue. Schließlich gibt es auf dem Platz praktisch jedes Jahr Neues zu entdecken.


09.06.2011 - Wochenende. Sonne. Drachenboot!!!
Insgesamt sieben Teams paddelten am Samstag beim Haveltourist Drachenboot-Rennen im Camping- und Ferienpark Havelberge am Woblitzsee um die Wette. Gewinner war letztlich das Team Carolinum Dragons II. Neben dem Rennen fand am Ufer ein buntes Rahmenprogramm statt. Die Rennleitung übernahmen die SCN Icebreakers aus Neubrandenburg.


20.05.2011 - Mecklenburg-Vorpommern erfahren...
Mit dem Wohnmobil auf Tour durch Deutschlands wilden Norden!
Die erste Pressereise, die der Verband für Camping- und Wohnmobiltourismus Mecklenburg-Vorpommern e.V. (VCWMV) in Kooperation mit ECOCAMPING e.V. veranstaltete, war ein voller Erfolg! Unter dem Motto „Fit für die Zukunft – Camping in Mecklenburg-Vorpommern“ trafen sich rund zehn Journalisten, die aus ganz Deutschland angereist waren, um vom 5. bis zum 8. Mai das Camping-Feeling ganz authentisch erleben zu können. Auf einer Genießerroute, die von Schwerin über Waren, Groß Quassow und Zingst führte, erfuhren die Teilnehmer mit Wohnmobilen der Firma Pössl eine abwechslungsreiche Urlaubsregion und lernten so Land und Leute hautnah kennen.


12.05.2011 - Pressereise Camping in M-V
Unter dem Motto: "Rückblick – Augenblick – Ausblick, 20 Jahre Verband für Camping- und Wohnmobiltourismus in Mecklenburg-Vorpommern e.V. - Eine Erfolgsgeschichte des Campingtourismus mit Lösungen für die Campingwelt von morgen" machte die, vom VCWMV in Kooperation mit ECOCAMPING organisierte, Pressereise vom 06.-07.05.2011 Station im Camping- und Ferienpark Havelberge.


02.05.2011 - Neue Saison im Ferien-Camp Börgerende eröffnet
Seit Anfang April erholen sich wieder Campinggäste aus ganz Deutschland und dem europäischen Ausland auf dem Kneipp-Vital-Campingplatz, direkt hinter dem Küstendeich in der Ostseegemeinde Börgerende gelegen. Die ersten Camper der neuen Saison staunten nicht schlecht, als sie das Sanitärgebäude betraten, das während der Wintermonate aufwändig und liebevoll renoviert wurde.


27.04.2011 - Volles Programm für den Osterhasen am Wulfener Hals
Der Osterhase persönlich half beim Ostereiersuchen am Wulfener Hals. 220 Ostereierkörbchen, die am Tage vorher von den Kindern selbst gebastelt worden waren, hatte der Osterhase am Ostersonntag auf dem Gelände des Camping- und Ferienpark Wulfener Hals verteilt. Eingeteilt nach Alter machten sich die Kinder auf die Suche.


17.03.2011 - Naturerlebnis mit fünf Sternen
Vital Camping Bayerbach kombiniert Top-Service mit niederbayerischer Gemütlichkeit

Beste Aussichten für erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub verspricht die
neueröffnete Anlage „Vital Camping Bayerbach“ bei Bad Birnbach im Rottaler Bäderdreieck. Fünf Sterne glänzen über dem terrassenförmig angelegten Campingplatz mit eigenem Wellnessresort, Thermalbad, Natur-Badeseen, Zeltplatz und Ferienwohnungen. Für bayerische Gemütlichkeit sorgen zahlreiche Feste rund ums Jahr.


11.03.2011 - Vorstandswahlen in Rheinland-Pfalz/Saarland
Nach 15 Jahren als Vorstandsvorsitzende hat Ursel Dauenhauer zum Jahresende 2010 aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt erklärt. Der VCRS bedankt sich herzlich für ihr jahrzehntelanges unermüdliches Engagement für die Belange der Campingwirtschaft.


04.03.2011 - Camping liegt weiterhin im Trend
Die Spitzenergebnisse der Campingbranche aus dem Vorjahr 2009 konnten in 2010 fast gehalten werden.
Im Jahr 2009 erreichte die Campingbranche auf den deutschen Campingplätzen mit 25 Mio. Übernachtungen das beste Ergebnis der letzten Jahrzehnte. Das Ergebnis in 2010 lag mit 24,4 Mio. Übernachtungen (24.414.732) also nur knapp unter dem Vorjahreswert (-2,6%),  aber trotzdem deutlich über den Übernachtungszahlen von 2008 und allen anderen Vorjahren. Im Jahr 2009 hatten zahlreiche Sonderfaktoren das Ergebnis zusätzlich positiv beeinflusst. Insgesamt wird deshalb der positive Trend der letzten Jahre in der Campingplatzbranche fortgesetzt.



04.03.2011 - Camping-TV: Campingland Deutschland startet in eine multimediale Zukunft
Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland (BVCD) startet den ersten Multi-Channel-Camping TV Sender für die deutsche Campingbranche und ermöglicht so in Kooperation mit Travel Network TV GmbH neue Vermarktungsmöglichkeiten für Campingplätze in Deutschland.




01.12.2010 - Neue Mitglieder in der Umweltallianz Mecklenburg-Vorpommern
MIT ECOCAMPING ZUR UMWELTALLIANZ
Umweltminister Till Backhaus nimmt 16 weitere Campingunternehmen in die Umweltallianz Mecklenburg-Vorpommern auf

Camping ist auf intakte Natur und saubere Umwelt angewiesen. Die Campingwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern engagiert sich daher schon lange für die Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes. Immer mehr Betriebe des Landes führen das ECOCAMPING System ein, mit dem die Bereiche Umwelt- und Naturschutz, Sicherheit und Qualität gleichermaßen nach vorne gebracht werden.  Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern, nahm für die erfolgreiche Einführung von ECOCAMPING nun 16 weitere Campingunternehmen in die Umweltallianz des Landes auf. Damit sind 41 von 70 Unternehmen in der Umweltallianz M-V Campingplätze. Die feierliche Aufnahme fand im Rahmen der Mitgliederversammlung des Verbands für Camping- und Wohnmobiltourismus Mecklenburg Vorpommern (VCWMV) im Schloss Teschow statt.



21.09.2010 - 1. Müritz-Nationalpark-Partner Tag im Waldseilgarten Havelberge
Seit Anfang September ist Haveltourist mit den Campingplätzen am Zwenzower Ufer, am Weißen See, am Useriner See, am Leppinsee und der Camping- und Ferienpark Havelberge  als Müritz-Nationalpark-Partner anerkannt. Zum ersten Müritz-Nationalpark-Partner Tag am 2. Oktober 2010, an dem sich die 40 Partner Betriebe aus Tourismus, Gastronomie und Landwirtschaft präsentieren, öffnet der Waldseilgarten Havelberge von 10-18 Uhr seine Pforten. zwei Euro des Eintritts von jedem, der an diesem Tag im Hochseilgarten klettert, werden von Haveltourist in Waldaktien angelegt.


20.09.2010 - Der „Prümtal-Camping“ in Oberweis ist „Gastgeber des Jahres 2011“ im Bereich Camping
Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Hendrik Hering hat am 17. September 2010 im Schloss Sayn in Bendorf-Sayn bei Koblenz die Gewinner des Wettbewerbs „Gastgeber des Jahres 2011“ (GdJ) ausgezeichnet. Als Gewinner in der Kategorie „Camping“ wurde der „Prümtal-Camping / Köhler-Stuben“ in Oberweis / Eifel ausgezeichnet. „Mit dem Wettbewerb wird das Qualitätsbewusstsein der Betriebe im Land gestärkt und es werden weitere Impulse für noch mehr Gastlichkeit geschaffen“, sagte Hering. „Denn Qualität und Kundenzufriedenheit sind die entscheidenden Faktoren zum wirtschaftlichen Erfolg.“


17.08.2010 - Kelter- und Latweijefest am Sonntag, den 26. September 2010
Eppstein im Taunus: Die letzte große Veranstaltung im Jahr ist das Kelter- und Latweijefest. Keltermeister Erich Gruber keltert frischen „Süßen“, Grundlage für den neuen Apfelwein!  Dazu gibt es Lammbratwurst aus eigener Herstellung. Im originalen Kupferkessel wird Latweije (Pflaumenmus) gekocht. Dazu gibt es den prämierten Apfelwein vom TaunusCamp. (Foto: Jörg Steimer)

Weitere Infos gibt es unter www.taunuscamp.de



17.08.2010 - Kampf der Gladiatoren am Sonntag, den 19. September 2010
Sonntag, den 19. September 2010 findet wieder das Einachserrennen im TaunusCamp statt!

Eppstein im Taunus: Frisierte Ackerfäsen (Minitraktoren), bestehend aus Motorblock mit Antriebsräder und Anhänger, die bis zu 60 PS stark sind, fahren über einen Geschicklichkeitsparcour, dessen Höhepunkt das Schlammloch ist!  Inzwischen ist dies die größte Veranstaltung im TaunusCamp mit über 1.000 Besucher! (Foto: Jörg Steimer)

Weitere Infos gibt es unter www.taunuscamp.de



17.08.2010 - Apfelweinkönig 2010
Apfelweinkönig 2010 ist Jörg Steimer vom TaunusCamp in Eppstein!

Eppstein im Taunus: Die Destination Taunus ist die Hochburg des Apfelweins! Bereits zum 4ten mal wurde die Apfelweinverkostung des Obst- und Gartenbauverein Niederjosbach in der Destination Taunus durchgeführt. Bewertet wurden der gekelterte Apfelwein aus dem vergangen Jahr in seiner Farbe, seinem Duft sowie Geschmack, wobei das „Stöffchen gehaltvoll und erfreulich“ im Abgang sein sollte! Von 11 Anwärtern wurde Jörg Steimer, Eigentümer vom TaunusCamp mit 97 Punkten Sieger 2010!



05.07.2010 - Auf den Spuren von Hercule Poirot
Harro Wustermann hat es geschafft: 10 Restaurants in 10 Jahren. Grund genug für eine große Feier mit Familie und reichlich Prominenz. So vergnüglich beginnt der Abend im Restaurant Havelberge am Woblitzsee. Rund 50 Gäste haben sich eingefunden um am Kriminalmenü mit dem Titel „Gelee Royal“ teilzunehmen.




17.06.2010 - Wachstumsbeschleunigungsgesetz initiiert in der Campingplatzbranche Investitionen von 200 Mio. € und schafft zahlreiche neue Arbeitsplätze
Nach Einschätzung des Bundesverbandes der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD) hat das Wachstumsbeschleunigungsgesetz in der Campingplatzbranche allein in diesem Jahr Investitionen von bis zu 200 Mio. € ausgelöst bzw. initiiert.


16.06.2010 - Der Alte Fritz, Marlene Dietrich und Kartoffelsuppe - Großer Empfang für Tourismusbranche auf dem Campingpark Sanssouci
Gemächlich schlenderten am Dienstagabend ungefähr 100 Menschen vom Bootsanleger an der Pirschheide zum Campingpark Sanssouci. Auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des vom Deutschen Tourismus-Verband (DTV) ausgerichteten Deutschen Städte- und Kulturforums wartete nach einem langen Konferenztag nun die Entspannung. Begleitet wurde die Gruppe von knarzigen Kommentaren des als Friedrich der Große verkleideten Schauspielers Reinhard Reim, die humorig bewiesen, dass in Preußen nicht immer das freundliche Wort den Ton angegeben hatte.


14.06.2010 - Großes Bad für kleine Gäste
Im Camping- und Ferienpark Wulfener Hals auf Fehmarn wurde im Rahmen des erweiterten Sanitärgebäudes das neue Kinderbad eingeweiht. Der Geschäftsführer, Volker Riechey, eröffnete im Beisein der für die Ausstattung verantwortlichen Innenarchitektin Gudrun Reich
sowie vielen Kindern das neue Bad.


11.05.2010 - Rasender Reporter auf den Spuren der Campinggeschichte
Wettbewerb für Veranstaltung zum 55jährigen Geburtstag des Campingparks Sanssouci

Wenn ein Campingpark 55 Jahre alt wird, gilt es das natürlich zu feiern. Für die Vorbereitung darauf hatte Dieter Lübberding, Geschäftsführer des Campingparks Sanssouci, eine clevere Idee: Er bot den Absolventen der Ausbildung Kaufleute für Tourismus und Freizeit am Oberstufenzentrum in Potsdam an, an einem Wettbewerb zur Durchführung der Geburtstagsveranstaltung teilzunehmen. Auf diese Art könnten sie zeigen, was sie gelernt haben, sich ordentlich präsentieren und zudem noch etwas gewinnen.



19.03.2010 - Forschungsbericht "Der Campingmarkt in Deutschland 2009/2010" erschienen
Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) hat am 10. März 2010 im Rahmen einer Pressekonferenz erstmalig auf der ITB 2010 unter Beteiligung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) die Studie „Der Campingmarkt in Deutschland 2009/2010“ der Öffentlichkeit vorgestellt.









17.03.2010 - BVCD-Rückblick zur Messe Reise + Camping 2010:
Campingurlaub in Deutschland ist krisenfest und ein Zukunfts- und Wachstumsmarkt. Dies konnte durch die gelungene Präsentation des Campinglandes Deutschland und das rege Interesse der Messebesucher der 53. Reise+Camping 2010 in Essen, die vom 24. bis 28. Februar in Essen stattfand, erneut unter Beweis gestellt werden. Mit einer eigens für das Campingland Deutschland reservierten Themenhalle und einem Besucherplus von rund 10 Prozent wurden die Erwartungen der Aussteller der Galeria übertroffen.


09.03.2010 - BVCD - Betriebsvergleich für Campingplätze in Deutschland
Nach zehn Jahren ist ein neuer Betriebsvergleich für Campingplätze in Deutschland erschienen.
Die Anforderungen durch Gäste und Nutzer wandeln sich ständig und verändern die Rahmenbedingungen für das wirtschaftliche Handeln auch im Bereich der Tourismus- und Freizeitwirtschaft und damit selbstverständlich auch für die Betriebe der Campingplatzwirtschaft.







09.03.2010 - Campingbilanz 2009
Tourismusbilanz 2009: - Campingland Deutschland -
klarer Gewinner trotz Wirtschafts- und Finanzkrise!

Camping liegt im Trend – mit insgesamt mehr als 25 Mio. Übernachtungen und Gästezuwächsen im zweistelligen Bereich erfreute sich der Campingtourismus in Deutschland im Jahr 2009 stark zunehmender Beliebtheit. Die Steigerung der Übernachtungszahlen um 9% und die der Gästeankünfte um fast 11% ließen sogar die Spitzenergebnisse des Jahres 2003 (Jahrhundertsommer) hinter sich.



29.10.2009 - Supercampingjahr 2009!
Supercampingjahr 2009!
Der BVCD e. V. prognostiziert nach Abschluss der Hauptsaison insgesamt Spitzenergebnisse für die deutsche Campingplatzwirtschaft in 2009

Die aktuelle Beherbergungsstatistik des Statistischen Bundesamtes weist für die deutschen Campingplätze auch für den Ferienmonat August 2009 steigende Gäste- und Übernachtungszahlen zum Vorjahr aus. Sowohl bei den Gästeankünften (+ 12,5 Prozent) als auch den Übernachtungen (+ 10,8 Prozent) konnten zweistellige Zuwachsraten erreicht werden. Für den Zeitraum Januar bis August 2009 wurden insgesamt 5.985.135 Gästeankünfte (+ 11,4 Prozent) und 21.427.712 touristische Übernachtungen (+ 9,3 Prozent) auf deutschen Campingplätzen registriert.



29.09.2009 - Die Campingbranche boomt!
Die Campingbranche boomt!

Laut Julistatistik 2009 des Statistischen Bundesamtes verzeichnen deutsche Campingplätze erneut hohe Zuwachsraten.



09.09.2009 - Caravan Salon Düsseldorf gibt der Branche Aufwind
CARAVAN SALON DÜSSELDORF gibt der Branche Aufwind

Den erhofften positiven Impuls hat die Caravaning-Branche beim diesjährigen CARAVAN SALON DÜSSELDORF bekommen. Die weltweit größte Messe für mobile Freizeit, die am Sonntag in Düsseldorf zu Ende ging, setzte mit einer gestiegenen Besucherzahl und guten Verkaufszahlen ein deutliches Zeichen gegen die Krise.


09.09.2009 - Die deutsche Campingplatzbranche boomt
Die deutsche Campingplatzbranche boomt

Das Statistische Bundesamt bestätigt den deutschen Campingplätzen eine erfolgreiche Halbjahressaison 2009 mit deutlichen Zuwachsraten zum Vorjahr.



30.04.2008 - Auf die Plätze...
Auf die Plätze …

Natürlich kann man einfach ein paar Sachen einpacken und spontan losfahren. Schließlich ist im Wohnmobil oder Wohnwagen das eigene Bett immer dabei. Auf vielen Campingplätzen ist  auch ohne Voranmeldung ein Stellplatz frei. Doch gerade in den Sommerferien und an langen Wochenenden sind besonders attraktive Plätze mitunter ausgebucht.

Vorfreude ist die schönste Freude. Mit der Suche nach dem Wunschcampingplatz beginnt der Urlaubsspaß lange vor dem Urlaub. Unter der Rubrik Campingplatzsuche können Sie gezielt nach Plätzen suchen, die bestimmte Kriterien erfüllen und den Vorstellungen aller Mitreisenden entsprechen. Das Spektrum ist groß – es reicht vom einfachen Naturcampingplatz bis zur modernen Freizeitanlage mit Clubcharakter.



26.04.2008 - BVCD - Campingplatz-Betriebsvergleich
BVCD – Campingplatz- Betriebsvergleich 2008

Nachdem der letzte Betriebsvergleich 1999 also vor nunmehr 9 Jahren im Auftrage des ADAC sowie der damaligen Bundesverbände BCD und NDVC durchgeführt wurde, hat der BVCD nun einen neuen Betriebsvergleich in Auftrag gegeben. Jeder Campingbetrieb kann teilnehmen und prüfen wo er steht. Bei den zum Teil komplizierter werden Marktbedingungen z.B. im Hinblick auf Jahrescamping dürfte die Teilnahme eigentlich für jeden Campingplatzbetrieb unverzichtbar sein, will er sich künftig behaupten.







27.02.2008 - Rhön stellt auf der Messe "Reise & Camping Essen" neuen Prospekt vor
Rhön stellt auf der Messe „Reise & Camping Essen“ neuen Prospekt
„Camping- und Reisemobilwelt Rhön“ vor

Gemeinsam mit der Geschäftsführerin des Bundesverbandes der Campingwirtschaft in Deutschland e.V., Frau Sonja Glasmeyer, dem Vorsitzenden des Landesverband der Campingplatzunternehmer in Hessen e.V (VCH), Herrn Jörg Steimer, dem Betreiber des 5-Sterne-Platzes Rhön-Campingpark, Herr Alexander Keidel sowie Frau Dana Greßler vom Beratungsbüro IRMA, präsentierte Geschäftsführer Andreas Meissner auf dem Rhön-Stand den neuen Prospekt „Camping- und Reisemobilwelt Rhön“.



15.02.2008 - SolCamp Newsletter 6 - Handbuch "Solarenergientzung für Campingplätze" erhältlich!
Handbuch „Solarenergienutzung für Campingplätze“ ist jetzt erhältlich!

Wie lege ich eine solarthermische Anlage zur Warmwasserbereitung auf einem Campingplatz aus? Welche Dinge sind bei der Montage zu beachten? Wie hoch ist die zu erwartende Energieeinsparung? In welcher Höhe liegen die Kosten für eine derartige Investition? Wo erhalte ich einen SolarCheck?


05.08.2007 - SolCamp (Newsletter 5)
50.000 Flyer für Campinggäste  gedruckt
Campingurlauber lieben die Natur und eine intakte Umwelt. Da liegt es nahe, die Gäste eines Campingplatzes für die Nutzung der Sonnenenergie zu interessieren. Mit dem Flyer, der im Rahmen des SOLCAMP-Projekts erstellt wurde, werden kurz und bündig die Möglichkeiten der solarthermischen Nutzung gezeigt: die solare Warmwasserbereitung und die solare Heizungsunterstützung. Richtwerte für Auslegung und Kosten im Ein- und Zweifamilienhausbereich informieren darüber, wie man Energie einsparen und sich ein Stück weit von den Energiepreisentwicklungen unabhängig machen kann. Die angegebene Kontaktadresse erleichtert die Suche nach einem Solar-Fachbetrieb. Die Flyer werden zunächst an die im SOLCAMP-Projekt gelisteten Campingplätze verteilt.

Erhöhte Förderung für Solaranlagen seit 1. August
Die Bundesregierung hat die Förderung von solarthermischen Anlagen jüngst erhöht: der Zuschuss beträgt seit 1. August bis auf weiteres jeweils pro Quadratmeter Kollektorfläche 70 € pro bei Anlagen zur Warmwasserbereitung und 105 € pro für Anlagen mit Heizungsunterstützung.
Förderanträge gibt es unter www.bafa.de.


26.05.2007 - Workshop zum Thema thermische Solaranlagen
Workshop zum Thema thermische Solaranlagen

Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland (BVCD) und die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS), nutzen die diesjährige „Caravan Salon“ – Messe vom 25. August bis 2. September in Düsseldorf, um den nationalen Workshop zu dem SOLCAMP-Projekt durchzuführen. Hierfür ist als Termin Dienstag, der 28. August vorgesehen.


24.05.2007 - Besser campen mit ECOCAMPING
Besser campen mit ECOCAMPING

Umwelt- und Qualitätsprojekt für Campingplätze in Rheinland-Pfalz und Saarland gestartet

Hier ist Camping noch Urlaub mit Natur. Seltene Tiere und Pflanzen, Kiefern und Buchen, wohin das Auge schaut - das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands liegt in Rheinland-Pfalz. Der Pfläzer Wald ist seit 1992 Biosphärenreservat, 50 Baumarten sind in dem Bundesland heimisch, dessen Fläche zu 42 % mit Wald bedeckt ist.


10.05.2007 - Campingpreise in Europa: Deutsche Campingplätze nach wie vor günstig
Campingpreise 2007 in Europa
Deutsche Campingplätze nach wie vor günstig
ADAC: Preisentwicklung in den meisten Ländern moderat

Die Preiserhöhungen auf europäischen Campingplätzen sind auch im Jahr 2007 größtenteils moderat. Im Durchschnitt stiegen die Preise um 3,4 Prozent. Deutschland gibt mit der Steigerung um 3,5 Prozent im Wesentlichen nur die Mehrwertsteuererhöhung an die Camper weiter und bleibt damit auch preislich ein sehr attraktives Campingpland. Erneut angezogen haben die Preise in Kroatien, das sich nun - nach Italien und Dänemark - zum drittteuersten Campingland Europas entwickelt hat.


07.05.2007 - Grillseminar
"Feuer und Flamme" für neue Ansprüche am Rost
Grillseminar mit Sternekoch Giulio Todaro im Campingpark Heidewald

Sassenberg - "Grillen ist eine gute Möglichkeit wunderbar zu essen. Bei der Zubereitung von leckeren Gerichten über dem Feuer darf allerdings der Spieß nicht fehlen. Er ist ein uraltes Utensil und spiel dementsprechend auch bei der hohen Kunst des Grillens eine wichtige Rolle", schmulzelt Giulio Todaro.


09.03.2007 - Attraktive Solarförderung in Aussicht (Newsletter 4)
Attraktive Solarförderung in Aussicht

Voraussichtlich wird es ab dem 15. März ein neues Fördermodell für solarthermische Großanlagen mit einer Kollektorfläche von mehr als 40 m² geben. Zur Finanzierung soll über die Hausbanken ein KfW-Tilgungszuschuss in Höhe von 30% der Investitionskosten gewährt werden. Kleinere Anlagen von 20 - 40m² werden weiterhin durch die BAfA mit einer Basisförderung in Höhe von 40,-€/m² für solare Warmwasserbereitung bzw. 70€/m² für solare Warmwasserbereitung und Raumwärmeunterstützung gefördert.
Die Bearbeitung der Anträge soll nach Antragseingang erfolgen. Die notwendigen Anträge sollen laut BMU Ende März bzw. Anfang April auf der KfW-Homepage (www.kfw.de) zum herunterladen verfügbar sein.




28.02.2007 - Der CAMP GROUND AWARD
Der CAMP GROUND AWARD

wird organisiert von der Messe Friedrichshafen und hat das Ziel, herausragende Produkte und Dienstleistungen für die Campingwirtschaft auszuzeichnen und international bekannt zu machen. Der CAMP GROUND AWARD 2007 soll Produkte und Dienstleistungen auszeichnen die mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllen:

  • Zeichnet sich durch ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis aus
  • Unterstützt die Reduzierung der Umweltverbrauchswerte wie beispielsweise Strom und Wasser
  • Verwendung besonders umweltfreundlicher Materialien bei gleichzeitig hoher Qualität
  • Hebt sich durch ein innovatives Konzept mit hohem Nutzwert deutlich ab


18.02.2007 - Touristikmesse Reise/Camping vom 21.-25.02.2007 in Essen
50. Reise/Camping in Essen

Die Reise/Camping 2007 in Essen öffenet am 21.02.2007 ihre Tore zum 50. Mal. Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland als Kooperationspartner der Messe Essen präsentiert sich auch in diesem Jahr mit seinen 11 Landesverbänden in Halle 12.


06.02.2007 - BVCD-Campingführer: Campingplätze in Deutschland 2007
Viel Informationen für wenig Geld

Wer träumt nich gelegentlich vom nächsten Sommerurlaub? Der Campingführer "Campingplätze in Deutschland 2007" hilft bei der Suche nach dem idealen Campingplatz für unbeschwerte Ferientage.


22.12.2006 - Projekt "SOLCAMP" (Newsletter 3)
Nachdem im Oktober die letzte internationale Schulung im Rahmen des SOLCAMP-Projekts auf der kroatischen Insel Krk stattgefunden hat wurden jetzt die deutschen SolarChecker ausgebildet. Auf Campingplätzen bei Soltau und Drolshagen trafen sich insgesamt 13 SolarChecker zu dem von der DGS durchgeführten Training.


03.12.2006 - Erste EU Case-Camping-China-Konferenz
Fruchtbares Forum

Das CASE-Projekt der Europäischen Union zur Etablierung eines tragfähigen Camping-Konzepts in China in Zusammenarbeit mit dem dänischen und deutschen Campingunternehmer-Verband ist wieder einen großen Schritt weiter: Für alle Seiten gab es interessante Informationen und spannende Perspektiven auf der ersten EU-Camping-China-Konferenz am 27. u. 28.11.2006 in Berlin.


02.10.2006 - Ausbildung
Der BVCD ist mit der Schule für Touristik eine Kooperation eingegangen, um die Qualität des Ausbildungsberufes "Kaufleute Tourismus und Freizeit" zu steigern.   


28.09.2006 - Projekt "SOLCAMP" (Newsletter 2)
Solarkollektoranlagen sind außerordentlich beliebt. Mittlerweile sind so viele Anträge für Solarkollektoranlagen und Biomasseheizungen gestellt worden, dass der Fördertopf bereits leer ist.  Die Nachfrage hat in den letzten Wochen nochmals stark angezogen - und das, obwohl die Fördersätze in diesem Jahr bereits zweimal gesenkt wurden. Die niedrigeren Zuschüsse haben die Nachfrage keineswegs gedämpft.


20.09.2006 - Projekt "SOLCAMP" (Newsletter 1)
Im Januar dieses Jahres ist das von der EU Kommission geförderte Projekt „SOLCAMP“ angelaufen, bei dem Campingplätze bei der Nutzung der thermischen Solarenergie zur Warmwasserbereitung unterstützt werden. Die Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) leitet dieses Projekt.


01.09.2006 - Messe Reise & Camping Essen
auch 2007: großer Auftritt der Campingplatzunternehmen aus Deutschland in Halle 12
An den Campingunternehmen und ihren Verbänden führt bei der Reise & Camping in Essen 2007 kaum ein Weg vorbei. Der BVCD, alle Landesverbände und zahlreiche Campingplätze präsentierten sich zum dritten Mal gemeinsam in der zentralen Eingangshalle 12.


02.05.2006 - Xandrion – das Synergie-Konzept für Ihren Einkauf
Das Konzept von Xandrion wurde von Bart-Jan Witschge 1998 in den Niederlanden entwickelt. Als Betreiber eines großes Campingplatzes suchte er nach einer Möglichkeit, seine Einkaufsaktivitäten zu professionalisieren und Kosten zu senken – seine Idee einer unabhängigen Einkaufskooperation war geboren: Xandrion.


01.01.2006 - Neue Geschäftsführung beim BVCD e.V.
ab 1.1.2006 hat Frau Sonja Glasmeyer die Geschäftsführung des BVCD e.V. übernommen. Frau Glasmeyer ist Volljuristin mit einem betriebswirtschaftlichen Zusatzstudium und hat praktische Berufserfahrung auf Campingplätzen gesammelt.