BVCD

Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V.

Ystader Straße 17
10437 Berlin

Tel.: +49 30 33 77 83 20
Fax: +49 30 33 77 83 21

info​​[at]​​bvcd.de

© Stadt Bad Kissingen

© Stadt Bad Kissingen

© Stadt Bad Kissingen

Das Unternehmen mit den beiden Schwalben im Logo ist seit März 2018 neue Eigentümerin des Campingparks in der weltbekannten Kur- und Bäderstadt. Bereits in der ersten Saisonhälfte werden zwei luxuriös ausgestattete Mobilheime aufgestellt und so den Gästen, die ohne Wohnwagen oder Wohnmobil anreisen, zur Verfügung stehen.

Der 100 Stellplätze umfassende Campingpark Bad Kissingen liegt, teils eingerahmt von der Saale, direkt gegenüber des wunderschönen Kurparks in unmittelbarer Nähe der Innenstadt. Ein kleines parkeigenes Bistro und der direkt am Fluss gelegene Biergarten werden bald perfekte Rahmenbedingungen für den Aufenthalt schaffen, das behindertengerechte Sanitärgebäude, Stellplätze mit Wasser und Abwasseranschluss sowie eine Entsorgungsstation für Wohnmobile runden das Angebot ab.

Die geschichtsträchtige und wohl bekannteste deutsche Kur- und Bäderstadt bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Der Kurort ist bayerisches Staatsbad, ältester Gradierstandort Europas und beheimatet den ältesten Golfplatz Bayerns. Bad Kissingen besitzt zudem das wohl größte Ensemble historischer Kurbauten. Die Gastkarte ermöglicht den Besuchern, eine Vielzahl von Angeboten der Kurstadt kostenfrei zu nutzen sowie Vergünstigungen in Anspruch zu nehmen.

„Wir freuen uns“, so Geschäftsführerin Sandra Knaus, „dass wir den Zuschlag erhalten haben und nun neben Hamburg, Nürnberg, Essen, Koblenz und Leipzig einen weiteren stadtnahen Campingpark in einer derart herausragenden touristischen Destination anbieten können“.

Für die kommenden Jahre sind erhebliche Investitionen für den Standort geplant, um den Campingpark noch attraktiver zu gestalten und zukunftsfähig zu machen. „Dabei steht“, so Sandra Knaus, „die Qualität wie bei allen anderen KNAUS Campingparks im Fokus“.

Über die Helmut Knaus KG Campingparks

Das in der unterfränkischen Stadt Ochsenfurt ansässige Familienunternehmen betreibt aktuell jetzt 26 Campingparks in ganz Deutschland. Vom hohen Norden bis in den bayerischen Wald liegen die im Durchschnitt mit 4 Sternen ausgezeichneten KNAUS Campingparks. Das Unternehmen setzt seit Eröffnung des ersten Campingparks im Jahr 1971 traditionell auf hohe Qualität in der Ausstattung und touristisch interessante Lagen.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie im Internet unter www.knauscamp.de.

Pressekontakt:

Oliver Krämer
Helmut Knaus KG
Marktbreiter Straße 11
97199 Ochsenfurt

09331 9831812
oliver.kraemer​[at]​knauscamp.de