alt text

Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V.

Ystader Straße 17
10437 Berlin

Tel.: +49 30 33 77 83 20
Fax: +49 30 33 77 83 21

info​​[at]​​bvcd.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bestellungen von Publikationen und Waren des BVCD-Shops

Es gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BVCD Service GmbH.

§ 1 Vertragsabschluss bei Online-Bestellungen

Der Vertrag kommt Zustande sobald Sie im Warenkorb auf „zahlungspflichtig bestellen“ klicken. Bitte prüfen Sie den Warenkorb vorab hinsichtlich Abweichungen.

§ 2 Widerrufsrecht

Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht gem. §312d BGB von 14 Tagen. Bei Inanspruchnahme des Widerrufsrechts haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen. Davon ausgeschlossen sind  elektronische Datenträger sowie Dateien, die per E-Mail verschickt wurden.

Der Kunde ist berechtigt nach Anfrage und schriftlicher Genehmigung durch die BVCD Service GmbH, die Ware unbeschädigt und im Originalzustand zurückzusenden. Der Kunde trägt die Beweislast für die Absendung und den Zugang der zurückzusendenden Waren.

Sollte die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entsprechen, übernimmt die BVCD Service GmbH die Rücksendungskosten. Im Fall des Widerrufs zahlt die BVCD Service GmbH einen ggf. bereits entrichteten Kaufpreis an den Kunden zurück.

Ggf. bereits bezahlte Rücksendungskosten durch die BVCD Service GmbH werden abgezogen. Bei Zahlungen ins Ausland werden zudem die Bankgebühren abgezogen.

§ 3 Lieferbedingungen

Die von Ihnen getätigte Bestellung liefern wir in Ihrem Namen und für Ihre Rechnung durch die von uns beauftragten Versandunternehmen, in der Regel die Deutsche Post AG, an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift aus. Weitere Versandkosten für Teillieferungen übernimmt die BVCD Service GmbH. Die von uns angegebenen Lieferfristen sind unverbindlich, i. d. R. erfolgt der Versand jedoch binnen 14 Tagen.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Der Kaufpreis ist für Endkunden im Voraus zu begleichen.

Wir sind berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn Sie mit der Zahlung in Verzug kommen. Bei Eintreten eines Zahlungsverzuges durch den Kunden, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechtigt, soweit kein geringerer Schaden nachgewiesen wird.

§ 5 Versandkosten

Es fallen keine weiteren Versandkosten an. Die Preise der einzelnen Produkte verstehen sich inkl. Versandkosten.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung in unserem Eigentum.

§ 7 Gewährleistung

Weist die an Sie gelieferte Ware gewährleistungspflichtige Mängel auf, können Sie als Käufer wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Die Verjährungsfrist für den Gewährleistungsanspruch hinsichtlich der gelieferten Ware beträgt 2 Jahre ab Ablieferung der Ware.

§ 8 Haftung

Nr. 1: Haftungsbeschränkung für unentgeltliche Dienste

Sollten Ihnen durch die Nutzung von auf dem Portal unentgeltlich zur Verfügung gestellten Diensten (einschließlich des Abrufs von kostenlosen Inhalten) ein Schaden entstehen, so haftet der Diensteanbieter nur, soweit Ihr Schaden aufgrund der vertragsgemäßen Nutzung der unentgeltlichen Inhalte und/oder Dienste entstanden ist, und nur bei Vorsatz (einschließlich Arglist) und grober Fahrlässigkeit des Diensteanbieters.

Nr. 2: Haftungsbeschränkung für kostenpflichtige Dienste

Im Rahmen der Nutzung kostenpflichtiger Dienste (einschließlich des Abrufs von kostenpflichtigen Inhalten) durch Sie haftet der Diensteanbieter nach Maßgabe der nachfolgenden Regelungen:

(1) Für Schäden, die durch den Diensteanbieter oder durch dessen gesetzlichen Vertreter, leitende Angestellte oder einfache Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde, haftet der Diensteanbieter unbeschränkt.

(2) In Fällen der leicht fahrlässigen Verletzung von nur unwesentlichen Vertragspflichten haftet der Diensteanbieter nicht. Im Übrigen ist die Haftung des Diensteanbieters für leicht fahrlässig verursachte Schäden auf die diejenigen Schäden beschränkt, mit deren Entstehung im Rahmen des jeweiligen Vertragsverhältnisses typischerweise gerechnet werden muss (vertragstypisch vorhersehbare Schäden). Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten bzw. einfachen Erfüllungsgehilfen des Diensteanbieters.

(3) Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht im Falle von Arglist, im Falle von Körper- bzw. Personenschäden, für die Verletzung von Garantien sowie für Ansprüche aus Produkthaftung.

Nr. 3: Hinweis zur Nutzung der Musterverträge

Die in dem Onlineshop zur Verfügung gestellten Musterverträge sind mit größter Sorgfalt erstellt worden, erheben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Musterverträge dienen als Formulierungshilfe und Anregung, entbinden jedoch den Verwender nicht von der sorgfältigen eigenverantwortlichen Prüfung. Die Musterverträge sind Vorschläge für eine mögliche betriebliche Regelung, viele Festlegungen sind frei vereinbar. Dem Verwender wird empfohlen Formulierungen individuell je nach Bedarf in seine Musterverträge zu übernehmen. Bevor Verwender den unveränderten Inhalt der Musterverträge übernehmen, ist im eigenen Interesse zu prüfen, ob ggfls. Anpassungen an die konkret zu regelnde Situation und Rechtsentwicklung vorgenommen werden müssen. Auf diesen Vorgang hat der BVCD e.V. und die BVCD Service GmbH keinen Einfluss und kann daher für die Auswirkungen auf die Rechtsposition der Parteien keine Haftung übernehmen. Auch die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist grundsätzlich ausgeschlossen. Falls Sie einen maßgeschneiderten Vertrag benötigen, sollten Sie sich durch einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens beraten lassen.

§ 9 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Beim Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort des Kunden im Ausland ist Berlin Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Bestellung. Wir behalten uns vor, auch an dem allgemeinen Gerichtsstand des Kunden zu klagen. Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt sein.

Anschrift:

BVCD Service GmbH
Ystader Straße 17
10437 Berlin

Geschäftsführerin: Christian Günther

Amtsgericht Berlin
Handelsregisternummer: HRB 111767 B

* inkl. MwSt und Versandkosten